Fahrzeuge

I'm in my moms car... brumm brumm...

Rechts gibts das ganze auch als .pdf zum Download.

Inhalt:

  1. Vorbereitung von Fahrzeugen

  2. Auf- und absitzen 

  3. Sonstige Regeln

 

zu 1.:

Wenn wir im Rahmen einer Mission Fahrzeuge für einen längeren Zeitraum nutzen (nicht ausschließlich für den Transport ins Zielgebiet), bereiten wir diese entsprechend vor. 

Das bedeutet unter anderem das einladen von Zusätzlichen Gegenständen:

  • Werkzeugkasten

  • Entschärfungskit

  • 1x Sani Rucksack mit Standard Sanitäter Zeugs

  • 1x Sani Rucksack mit Kochsalzlösung (4x 500ml 2x 1000ml)

  • 1x Rucksack Assault Pack, mit Standard Munition

  • 1x Rucksack mit MG Munition falls vorhanden

  • 2x M136 HP

 

Außerdem prüft das auf das Fahrzeug zugewiesene Buddyteam, den Munitionsstand der Bewaffnung, den allgemeinen Zustand des Fahrzeugs und meldet anschließend die Bereitschaft.

 

zu 2.:

Aufsitzen erfolgt im Normalfall stets nach Ansage durch den Gruppenführer.

Beim absitzen wird eine leicht abgeänderte 360er eingerichtet. (Bei einem 6 Mann Trupp fällt GELB weg)

 

zu 3.:

  • Der Fahrzeugkommandant hat das Kommando über aufgesessene Truppenteile

  • Im Fahrzeug ist die Kommunikation auf die wichtigsten einzelheiten zu beschränken. (bzw. SCHNAUZE DA HINTEN)

als .pdf